Mood-Bild ICE Mood-Bild Warnanlage Mood-Bild Barriere Mood-Bild Bahnhof Mood-Bild Tunnel

Marathon testet 1.5 km lange Frachtzüge

25.04.2014 12:18

Nach zwei Jahren intensiver Vorbereitung wurde am 18. Januar 2014 der erste 1.5 km lange Güterzug auf der Strecke Rangierbahnhof Sibelin (Nähe Lyon) nach Nîmes erfolgreich getestet. Damit erfolgte der Start für die Vorführphase des Versuchsprogramms des Projektes Marathon.

Marathon ist ein von der EU gefördertes Projekt. Es hat zum Ziel, die Kapazität des europäischen Schienenverkehrs zu erhöhen, indem auf den Hauptkorridoren längere Güterzüge eingesetzt werden können.

Die drahtlose Kommunikation – und damit die Funkfernsteuerung LocCom 102 RS -  übernimmt im Projekt Marathon eine wichtige Aufgabe. Das Funksystem LocCom 102 RS sorgt für die sichere Kommunikation zwischen den Steuerungen der beiden Lokomotiven im 1.5 km langen Güterzug.

Das Projekt Marathon, in welchem Fret SNCF eine Führungsrolle einnimmt, dauert noch bis Herbst 2014. Es ist wegbereitend und setzt neue Massstäbe in der Betreibung längerer Güterzüge in Europa, auch durch den Einsatz unserer Funktechnologie.

Lesen Sie mehr zum EU Förderprojekt Marathon: www.marathon-project.eu

Sehen Sie sich den Video zum Test im Januar 2014 an: https://vimeo.com/86997158

 

Zurück