ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Kurzinfo

Auch für Zweiwegefahrzeuge ist die Funkfernsteuerung LocControl100 RS bestens geeignet. Mit der flexibel auf die Bedürfnisse zugeschnittenen Bedienoberfläche können auch weitere Funktionen des Fahrzeugs gesteuert werden. Dank der vielseitigen Schnittstelle zum Fahrzeug ist eine einfache Integration möglich – auch nachträglich. Deshalb wird die LocControl100 RS gerne auf Zweiwegefahrzeugen eingesetzt.

Ansprechpartner Verkauf
Downloads
Produkte

Das sind die einzelnen Komponenten

Dienstleistungen

Diesen Service bieten wir an

Instandhaltung

Infomationen finden Sie unter: Instandhaltung Funksysteme

Beratung Integration

Nutzen Sie unser Wissen aus einer Vielzahl von Projekten in verschiedenen Anwendungen auf unterschiedlichsten Fahrzeugen.

Beratung Zulassung

Gerne beraten wir Sie im Zusammenhang mit einer Um- oder Nachrüstung Ihres Fahrzeugs mit unserer Funkfernsteuerung.

Schulung und Training

Informationen finden Sie unter: Schulung Funksysteme

  • Erhöhte Sicherheit, indem der Lokführer jederzeit den Überblick hat
  • Weniger Kosten, da der Lokomotivführer weitere Aufgaben übernehmen kann
  • Durchdachte intuitive Bedienung und ergonomische Ausführung
  • Einfache Integration in jeden Fahrzeugtyp durch Relais- und CANopen-Schnittstellen
  • Problemlos nachrüstbar in bestehende Fahrzeuge. Schweizer Electronic übernimmt auf Wunsch die Integration ins Fahrzeug bis zur Zulassung
  • Grosse Flexibilität: Weitere Steuerungsfunktionen des Fahrzeuges können in die Fernsteuerung integriert werden
  • Das Bedienfeld kann nach Kundenwunsch gestaltet werden.
  • Erfüllt sehr hohe Sicherheitsanforderungen mit Sicherheitsstufe SIL3 nach EN 50239 und EN 50126